DDoS-Schutz


Unser einzigartiger DDoS-Schutz bietet Ihnen einen intelligenten und flexiblen Schutz gegen alle erdenklichen DDoS-Angriffe auf Netzwerk- und Anwendungsebene.


Wie funktioniert der combahton DDoS-Schutz?

Unsere DDoS-Protection überwacht permanent den eingehenden Netzwerkverkehr. Eine DDoS-Attacke wird anhand zuvor definierter Thresholds automatisiert binnen weniger Sekunden erkannt und automatisiert über die DDoS-Schutzinfrastruktur geroutet. Das Routing erfolgt transparent und ohne Eingriff. Alternativ besteht die Möglichkeit einzelne IP-Adressen oder Subnetze permanent über die combahton DDoS-Schutzinfrastruktur zu routen. Jeder erkannte Angriff wird in Bandbreite (mbit/pps) erfasst. Protokolle werden zur späteren Auswertung gespeichert und sind per API Schnittstelle abrufbar. Alle relevanten Aspekte der DDoS-Schutzinfrastruktur lassen sich per API steuern.

Schutz vor Attacken auf Netzwerkebene

Unter DDoS-Attacken auf Netzwerkebene verstehen wir Floods auf OSI Layer 3 und Layer 4. Dazu zählen UDP Reflection, TCP, ICMP und UDP Floods. Ebenfalls gehören dazu auch Attacken über andere IP-Protokolle wie GRE oder IPSec. Wir verfügen zudem über granulare Schutzmechanismen zur Filterung von UDP Floods, welche häufig Gameserver betreffen. Die DDoS-Filterung auf Netzwerkebene erfolgt durch unsere selbstentwickelte flowShield DDoS-Appliance, basierend auf dem netmap framework.


Schutz vor Attacken auf Anwendungsebene

Die Abwehr von DDoS-Attacken auf Anwendungsebene, erfolgt spezifisch für HTTP mittels gesonderter Filtertechnik. Die hierbei eingesetzte, eigenentwickelte Lösung, unterscheidet echte Clients von DDoS-Bots mittels Challenge Response Mechanismen. Die Filterung erfolgt transparent und ohne Eingriff in die DNS Einträge der betroffenen Domains. Die SSL Terminierung erfolgt auf der Schutzinfrastruktur. SSL Zertifikate können per API und Kundenbereich hinzugefügt werden.

Weiterführende, technische Informationen, finden Sie in unserem Wiki.

Wir bieten DDoS-Schutz für Webpräsenzen, Ihre bestehende Serverinfrastruktur wie auch eine full-managed Inhouse Appliance welche Sie innerhalb Ihres Netzwerks betreiben können. Auch individuelle Lösungen und Anpassungen der DDoS-Schutzinfrastruktur sind nach Ihren Anforderungen möglich.

© 2015-2022 combahton GmbH - Preise in Netto zzgl. 19% MwSt.